Martin Sodamin ist seit Juni 2011 Mitglied des Norischen Bundes.